News

 

Mehr Infos gibts auf der facebook Eventpage oder der footbag.org Eventpage!

UPDATE 2.10.: Register here!

Kein Gold für Österreich bei Olympia, dafür bei den Footbag-Worlds. Alexander Trenner von footbag-vienna gewann den Shred30 Bewerb mit 228 Punkten und holte sich den dritten Platz im Request-Contest. Sensationell!

Das sind die ersten Medaillen in einem Open Bewerb für einen österreichischeN SpielerIn. Verena Lenneis holte schon ein paar Medaillen in der Women Kategorie.
Weiters ist Evan Gatesman (USA) der erste nicht-europäische Weltmeister seit 2002, als Vasek Klouda die europäische Freestyle-Ära eingeleitet hatte. Vasek konnte aus verletzungstechnischen Gründen nicht sein volles Potential ausschöpfen und wurde Zweiter.
Abseits von den sportlichen Ergebnissen war es ein großartig organisiertes Event. Mit großem Einsatz der Czech Footbag Assoziation und des Footbag spielenden Bürgermeisters von Tnava, Peter Brocka, wurde auf nichts vergessen: Players Hostel und ein Schwimmbad (!) neben der Event-Location, Fahrrad-Leih-Service, ...

Hier noch ein paar weiterführende Links:

Shred 30 Finale (Alex bei Minute 2:00)

Video Contest Winner

Resultate

Worlds Homepage

Die diesjährigen World Footbag Championships finden im Nachbarland Slowakei statt. Genauer gesagt in Trnava. Und zwar von 31. Juli bis 7. August. Dieses Jahr gibt es mehrere gute Gründe den Worlds einen Besuch abzustatten. Hier einige aufgelistet:
- Von Wien ist es nicht einmal 100 km entfernt (2 Stunden Zugfahrt).
- Es ist das größte Footbag Event des Jahres mit den besten Spielern von mehreren Kontinenten.
- Zu guter letzt sei erwähnt, dass kein Geringerer als die Footbag Legende Peter Brocka der Bürgermeister von Trnava ist.
Gute Voraussetzungen für eine unvergessliche Woche. Mehr Infos gibt es auf der Worlds-Homepage.

10 Jahre nach der legendären Weltmeisterschaft 2006, kehrt ein Footbag-Großereignis wieder nach Frankfurt zurück. Diesmal ist es die Europameisterschaft, die von 17. bis 19. Juni ausgetragen wird. Eine Delegation von footbag-vienna ist natürlich auch wieder am Start. Nähere Infos zum Event gibts auf der offiziellen Homepage.

Alle Infos sind beim footbag.org Event-Listing oder auf facebook zu finden.